Warum es legal ist in Casinos ohne Lizenz zu spielen?

Ob das Spielen in Online Casinos ohne deutsche Lizenz legal ist, wird seit dem Jahr 2012 noch immer diskutiert. Nach der Regulierung aus diesem Jahr, unterschrieben 15 von 16 Bundesländer einen Glücksspielstaatsvertrag, der jegliche Art von Glücksspiel im Internet verbietet. Damit sollte eigentlich alles klar sein, außer, dass in keinster Weise angegeben wird, dass das Spielen aus Deutschland aus verboten oder strafbar ist.

Nach dem EU-Recht, kann ein Händler oder Anbieter Dienstleistungen im Internet anbietet, wenn er über eine gültige Lizenz eines Mitgliedstaats besitzt, somit kann er seine Dienste auch in den anderen europäischen Mitgliedstaaten anbieten. Somit, dürfen Spieler aus Deutschland in Online Casinos spielen, solange diese eine gültige Lizenz von einer anerkannten Glücksspielkommission besitzen.

Die Online Casino Geschichte in Deutschland (legal)

Die ersten bekannten Karten und Würfelspiele, datieren aus dem 14. Jahrhundert, wobei es natürlich keine Casinos gab. Die Glücksspiele wurden in Kneipen und Gasthäusern veranstaltet, wo man auch um Geld gespielt hat. Erst mitten des 18. Jahrhundert, bekam auch Deutschland sein erstes Casino in Baden Baden. Jedoch wurde das Glücksspiel schnell verboten und erst im 19. Jahrhundert wieder eröffnet, hatte aber nicht die erwartete Popularität.

Das erste Online Casino wurde in den 90er Jahren eröffnet aber den wahren Hype, haben sie erst ab den 2000er Jahren erlebt. Dank des technologischen Fortschrittes und der fortgeschrittenen Spiele-Software, konnte man Casino Spiele so real wie möglich von zu Hause aus spielen. Vom ersten Online Casino bis zum großen Hype, wurden über 8 Millionen Kunden weltweit aktiv.

Zum jetzigen Zeitpunkt werden neue Online Casinos fast täglich geöffnet und die Auswahl ist riesengroß. Es wird auch nicht nur vom PC gespielt, fast alles Casinos bieten auch eine Handy-App an, damit Sie auch von unterwegs spielen können. Über das Video-Streaming haben Sie sogar die Möglichkeit, sich bei Casinos in ganz Europa anzumelden und Live-Dealer Tischen mitzuspielen.

Schleswig-Holstein Lizenz

Wie schon früher erwähnt, unterschrieben 15 von 16 Bundesländer 2012, einen Glücksspielstaatsvertrag der jegliche Art von Glücksspiel im Internet verbietet. Wer war also das schwarze Schaf, welches sich geweigert hat, den Glücksspielstaatsvertrag zu unterschreiben?

Das Bundesland Schleswig-Holstein, hat sich für einen anderen Weg entschieden. Mann wollte damit den Schutz für deutsche Spieler erhöhen, indem man an die Online Casinos eine deutsche Lizenz vergibt. Der Schutz war allerdings nicht der einzige Grund, da das Bundesland eine verlockende Einnahmequelle in der Lizenzvergabe gefunden hat.

In den folgenden Jahren wurden um die 23 Lizenzen an verschiedene Casinos vergeben. Zwar ist die Zahl nicht sehr hoch aber das liegt auch an den strengen Anforderungen, die Schleswig-Holstein an die Casinos setzt. Deutsche Spieler, fühlen sich besonders sicher, wenn ein Casino im Besitz dieser Lizenz ist, gerade wegen diesen Anforderungen.

Welche Anforderungen erwarten also die Casinos? Die Online Casinos müssen Maßnahmen gegen Betrug und Geldwäsche vorweisen, ein faires Glücksspielangebot anbieten, bestimmte Regeln bezüglich der Spieler Guthaben darlegen, wie auch ein aktives Vorgehen gegen Spielsucht und minderjähriges Glücksspiel anbieten.

Sichere EU-Lizenz (MGA, Curacao usw.)

Nach dem EU-Recht, können also Spieler aus Deutschland in Online Casinos spielen, solange diese eine gültige Lizenz von einer anerkannten Glücksspielkommission besitzen. Darunter haben Sie Regulierungsbehörde, welche Lizenzen an Online Casinos schon über 20 Jahre verteilen und diese haben ebenfalls strenge Anforderungen wie auch Schleswig-Holstein. Welche wir als sichere und zuverlässige in Betracht ziehen wären:

Malta Gaming Authority MGA

Die Malta Gaming Authority gibt es mittlerweile schon seit 2001 und gilt als eines der ersten Länder, das anfing Lizenzen zu vergeben. Sie genießen einen sehr guten Ruf und manche Spieler treten Casinos nur wegen dieser Lizenz bei. Es ist ein langwieriger Prozess und die Casinos müssen einen Nachweis bringen, dass strenge Regeln und Auflagen eingehalten werden, bevor man eine Lizenz bekommen kann.

Gibraltar Regulatory Authority

Mit Gibraltar Regulatory Authority haben wir noch eine Regulierungsbehörde, die frühzeitig das Bedürfnis zur Regulierung und Lizenzvergabe erkannt hat. Es handelt sich ebenfalls um eine hoch angesehene und begehrte Lizenz. Die Casinos müssen strenge und hohe Anforderungen erfüllen, um diese Lizenz vorzuweisen. Spieler können dieser Lizenz vollsten vertrauen und sich beim Spielen sicher fühlen.

Curacao Gaming Lizenz

Hier haben wir eine, in bestimmten Kreisen etwas umstrittene Lizenz. Das liegt daran, dass die Casinos etwas leichter in Besitz dieser Lizenz kommen können. Die Anforderungen sind nicht so streng und auch weniger kompliziert, was die Regulierungsbehörde aber nicht weniger seriös macht. Um auch hier eine Lizenz zu bekommen, müssen Casinos bestimmte Anforderungen erfüllen und es werden alle Dokumente und Bankreferenz geprüft.

Natürlich sind diese drei Regulierungsbehörden nicht die einzigen sicheren Lizenz Anbieter, die wir empfehlen können. Wenn Sie z.B. auf Lizenzen von UK Gambling Commission, Isle of Man Gambling Supervision Commission oder Alderney Gambling Control Commission stoßen, können Sie ebenfalls beruhigt bei solchen Casinos sich registrieren. 

Alle diese Regulierungsbehörde überwachen über tausende Glücksspielanbieter und sorgen für eine Einhaltung der strengen Bestimmungen und für den nötigen Spielerschutz. Diese hohen Anforderungen müssen erfüllt werden, um die Lizenz und den guten Ruf zu erhalten, was den Online Casinos sicherlich das wichtigste ist.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Sind Online-Casinos ohne deutsche Lizenz sicher?

Wenn es im Besitz einer anerkannten Lizenz ist, können Sie sich sicher fühlen. Die meisten Regulierungsbehörden gibt es fast 20 Jahre und in dieser Zeit haben Sie sich einen Ruf als sichere und zuverlässige Anbieter gemacht. Es wird größten Wert auf den Spielerschutz gelegt und die Online Casinos müssen hohe Anforderungen erfüllen, um auch die Lizenz zu behalten.

Ist es legal in Online Casinos ohne deutsche Lizenz zu spielen?

Sie können beruhigt sein, denn es ist legal und nicht strafbar, solange das Casino über eine anerkannte europäische Glücksspiellizenz verfügt. Einige der sichersten und vertrauenswürdigsten Lizenzen sind z.B. die von Malta Gaming Authority, Gibraltar Regulatory Authority, Curacao Gaming Lizenz, UK Gambling Commission.

Gibt es auch eine deutsche Lizenz?

Seit 2012 wird auch eine deutsche Lizenz angeboten, die aus dem Bundesland Schleswig-Holstein. Es handelt sich um eine der sichersten Lizenzen für Spieler aus Deutschland, die großen Wert auf die Sicherheit und den Spielerschutz legt. Darum werden auch besonders strengen Anforderungen an die Casinos gesetzt.

Wie kann ich sicher sein, ob ein Casino eine Lizenz besitzt?

Es sollte sich bei den meisten Online Casinos auf der Startseite befinden. In den meisten Fällen können Sie es, unten am Ende der Startseite finden und meist ist es mit dem Logo von der Regulierungsbehörde markiert. Wenn keine Angaben von einer Lizenz auffindbar sind, sollten Sie einen großen Bogen um dieses Casino machen.

Casino-games Online-casinos www.suchmaschinen-linkverzeichnis.de Online Casinos ohne deutsche Lizenz